Energetische Stadtsanierung

Gefördert durch das KfW-Programm "Energetische Stadtsanierung" wird Wichlinghausen-Süd zu einem Wuppertaler Klimaquartier.

Ziel des Programmes ist die Reduktion des CO2-Ausstoßes im Quartier durch Sanierungsmaßnahmen im Gebäudebestand sowie die Anpassung der Infrastruktur insbesondere zur Wärme- und Kälteversorgung.

Von Oktober 2016 bis September 2019 kümmert sich der Sanierungsmanager im Auftrag der Stadt Wuppertal gemeinsam mit Ihnen um die Umsetzung des Konzeptes in Wichlinghausen-Süd.

 

 

Download Flyer: